Schadensregulierung


 

Nach einem Unfall notieren Sie sich die Personalien des Unfallgegners. Fotografieren Sie die Unfallstelle, die Unfallautos und den Schaden an Ihrem Auto , wie an dem gegnerischen Auto. Suchen Sie Zeugen und lassen sich die Telefonnummer geben. Rufen Sie gegebenenfalls die Polizei.

Wenden Sie sich an einen Fachanwalt für Verkehrsrecht. Dieser wird sie über die Rechtslage, Ihre Ansprüche und die weiteren notwendigen Schritte beraten.


Wenn Sie einen Fachanwalt für Verkehrsrecht mit der weiteren Schadensregulierung nach einem Unfall beauftragen, wird er die gesamte Abwicklung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung, gegebenenfalls mit der Polizei übernehmen und ihre Schadensersatzansprüche geltend machen.

Sie sollten unter keinen Umständen ein Schuldanerkenntnis  abgeben oder gegenüber der Polizei eine Aussage machen.